Platzierung


Sozialbürgerhaus Sendling / Sendling-Westpark

Ziel des Projektes ist es, den BürgerInnen von Sendling / Sendling Westpark einen öffentlichen Raum zu schenken.
Der öffentliche Raum entsteht auf dem Gelände des Sozialbürgerhauses (SBH) und wird durch ein Objekt markiert. Das Objekt markiert zuvor einen Sommer lang in den Bezirken Sendling / Sendling Westpark an unterschiedlichen Orten andere bereits existierende öffentliche Räume – bekannte und unbekannte. Der neue öffentliche Raum am Sozialbürgerhaus wird mit der festen Installation des Objektes feierlich den BürgerInnen übergeben.
Das Objekt zitiert einen Brunnen – das klassische Zentrum öffentlicher Räume. Das Zitat des Brunnens soll in seiner Abstraktion zum einen an die Aufenthaltsqualität eines antiken Platzes, z.B. einer italienischen Piazetta, erinnern, zum anderen an das kindliche Urvergnügen beim Spielen mit dem Element Wasser.

Platzierung

Projektverlauf
Das Objekt